30Mrz

Almfamilyhotel Obertilliach – wie geschaffen für Gourmets

Essen & Trinken / Johanna Troyer


Liebe geht durch den Magen – Und so mancher hat sich schon verliebt in die Gourmetküche des Almfamilyhotels Scherer in Obertilliach.

Man glaubt es kaum, was sich alles in der 700 Seelengemeinde Obertilliach verbirgt. Neben der traumhafte Bergkulisse, dem besonderen Dialekt und den vielen hölzernen Schupfen, die die Felder rund um das Dorf schmücken, gibt es hier einen wahren Geheimtipp zu entdecken – das neu erbaute Almfamilyhotel Scherer.

Das im Dezember 2015 eröffnete Almfamilyhotel Obertilliach mit 4 Sternen hat sich ganz den Familien verschrieben. Die Almsuiten, in denen die Familien schlummern, befinden sich in der Etage Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – denn die vier Zimmeretagen sind den Jahreszeiten gewidmet. Schon beim Eintreten in die Suiten kommt einen der sanfte Holzduft entgegen und man genießt die warme, wohlige Atmosphäre der Umgebung – wie auf der Alm! Doch weder die Almsuiten, der Wellnessbereich mit grandiosem Blick auf den Karnischen Kamm oder das süße Kinderbuffet, das den Erwachsenen gerade einmal bis zu den Knien reicht zieht die meiste Aufmerksamkeit auf sich, sondern die fabelhafte Küche. Dass der waschechte Obertilliacher Thomas Ebner und sein Küchenteam die regionalen Produkte so ansprechend und faszinierend verarbeiten liegt bestimmt auch an den reichlichen Erfahrungen, die er rund um den Globus sammelte. Besonders das Überraschungsmenü hat es in sich, sehen Sie selbst:

Das Almfamilyhotel Scherer – die richtige Adresse, wenn Sie ein besonderes Osttirol-Menü genießen möchten!