25Nov

Anton Rainer Pranter und seine Liebe zu Holz und Handwerk

Hervorheben Kultur & Tradition Menschen / Johanna Kraler

Hoch über Sillian, am wunderschön gelegenen Herrnegger-Hof, wohnt und arbeitet Anton Rainer-Pranter. Anton zaubert aus Holz Wunderschönes und Kreatives.

Dem Besucher stechen schon vor dem Erreichen des Herrnegger Hofes Anton´s vielfältige Arbeiten ins Auge.

 

Holztröge – ein beliebter Blickfang

Ich habe Anton angetroffen, als er gerade dabei war, einen seiner vielen schön gestalteten Holztröger zu fertigen. Nach Wunsch seiner Kunden wird die Größe und Stärke des Baumstammes gewählt. Die erste Bearbeitung erfolgt mit der Motorsäge um dann anschließend mit der Dechsel den Trog auszuschlagen. Für den „Feinschliff“ verwendet Anton Rainer-Pranter eine Schmirgelscheibe auf seiner Flex. Eineinhalb bis zwei Tage Arbeit stecken in so einem Holztrog.

 

In seinem Hauptberuf ist Anton Rainer-Pranter Vollerwerbsbauer, seine Arbeiten sind in erster Linie Hobby aber auch ein zweites Standbein. Die Bearbeitung des Holzes auf vielfältige Art und Weise hat er von klein auf von seinem Vater gelernt. Vieles an Können und Wissen hat er sich selbst angeeignet und im Laufe der Jahre weiterentwickelt. Den Rohstoff für seine Arbeit bezieht er meist aus dem eigenen Wald, da weiß er was er hat! 

Unikate – wunderschön und kreativ

Heute zaubert Anton aus Holz Wunderschönes und Kreatives. Von Gebrauchsgegenständen angefangen, über Nützliches bis hin zu vielerlei Dekorativem. Jedes Stück ein Unikat! Nichts davon ist aber mit gängiger Tischlerarbeit zu vergleichen. „Die Ideenanreize und Inspirationen zu seinen Arbeiten kommen ihm im Alltag“, berichtet Anton. Auch alten Gegenständen haucht er gekonnt neues Leben ein.

 

 

Anton Rainer Pranter am Sillianer Adventmarkt

Verschiedenste Dekorationen und kunstvoll gestaltete Gebrauchsgegenstände können beim jährlich stattfindenden Sillianer Adventmarkt erworben werden.

 

Übrigens, bei einem Spaziergang durch die Ortschaften Sillian oder Heinfels können Sie auch Anton’s Werke bewundern, beispielsweise im Gastgarten beim „Heimspiel“ in Heinfels:

Oder etwa bei der Gastterrasse beim Lokal „P99“ im Zentrum von Sillian:

 

Gerne geht Anton Rainer-Pranter aber auch im gesamten Jahresverlauf auf die verschiedensten Kundenwünsche (Urlaubsmitbringsel, runde Geburtstage, persönliche Geschenke, anlassbezogene Dekorationen) ein und so entsteht nicht selten ein ganz neues, so aus den Händen von Anton Rainer-Pranter bis dato noch nicht dagewesenes Objekt.

Eines ist in allen seinen Werken zu spüren – seine Liebe zu Holz und Handwerk!

Anton Rainer-Pranter
vlg. Herrnegger
Sillianberg 32
9920 Sillian
Tel. 0664/18 54 113

Fotos: Anton Rainer-Pranter, Johanna Kraler