20Feb

Träume nicht dein Leben! – Gabi Domenig

Menschen / Claudia Isep

Gabi Domenig, eine Osttirolerin mit Leib und Seele, ist eine Frau, die Ihr Leben selbst in die Hand genommen hat! Und wie man sieht, es hat sich ausgezahlt!
Von London über Mailand und Miami, ihre Werke hingen schon in so manchen exklusiven Galerien! Mit dem Global Art Award von Dubai, der sie mit dem Werk „Paradise Madonna“ als eine der TOP20 Künstler der Malerei weltweit kürte, hat sie wohl den Durchbruch geschafft. Und trotz der großen Erfolge ist die gebürtige Lienzer bodenständig geblieben.

 

Gabi Domenig ganz persönlich:

Gabi lernte ich besser kennen, als ich meinen neuen Job angetreten bin. Ihr wisst eh, wie es ist – der erste Tag in einer neuen Firma. Angespannt habe ich gewartet. Irgendwann ist so ein blonder Wirbelwind über die Stiege gekommen und hat mich mit einem so herzlichen Lächeln empfangen, dass die ganze Nervosität verflogen war. Von diesem Zeitpunkt an hatte ich eine neue Freundin dazugewonnen, die bei jedem Problem für einen da ist.

Ich habe selten einen Menschen kennengelernt, der so für seine Ziele kämpft. Familie, Kunst und Freunde stehen im Mittelpunkt ihres Lebens. Wofür sie einsteht, was sie anfängt, es gibt nichts was sie von diesem Weg abbringen kann. Ich kann mich noch gut daran erinnern, als sie begonnen hat noch mehr zu malen. Jeden Tag nach der Arbeit ist sie heim gegangen und hat den Pinsel in die Hand genommen und ihre Bilder und Gefühle zu Papier gebracht.

Gabi sprudelt nur so vor lauter Energie. Wie sie schon in manchem Interview sagte, muss sie 150 Jahre alt werden, um alle ihre Gedanken auf die Leinwand zu bringen. Dabei bleibt es nicht nur beim Malen von Bildern. T-Shirts, Taschen, Lampenschirme, … auf Wunsch wird alles von ihr gefertigt.

Ich kann mich noch gut an einen meiner Geburtstage erinnern. Um 6.00 Uhr in der Früh läutet es plötzlich an meiner Haustür. Wer steht vor der Tür?? Gabi 🙂 …. Mit 10 Bildern in der Hand gratulierte sie mir zum Geburtstag und sagte: Liebe Claudi – Happy Birthday – welches Bild gefällt dir? Ich schenke es dir. Ich habe mich für eine Feld aus Mohnblumen entschieden. Noch heute ist es mein Lieblingsbild.

Es kann aber auch passieren, dass ihr das eigene Bild nicht mehr so gefällt ;-). Dann nimmt sie es von der Wand, mit ins Atelier und bald schon hat man ein völlig überarbeitetes Gemälde an der Wand hängen.

 

Vernissagen:

Ein besonderes Highlight sind ihre Vernissagen. Unzählige Menschen kommen und bewundern die Bilder. Auch die Nächstenliebe steht im Mittelpunkt. Sie denkt an die Schwächeren der Gesellschaft und setzt sich für sie ein. Bei jeder ihrer Ausstellungen wird Geld für einen guten Zweck gesammelt. Das ist auch ein Zeichen, dass sie mit beiden Beinen fest am Boden steht und immer noch weiß, was im Leben wirklich wichtig ist 🙂

 

Schon vor ungefähr 10 Jahren hat sie sich entschlossen, sich voll und ganz auf die geliebte Malerei zu konzentrieren. Was vielleicht manch anderem eine innere Unruhe verursacht hätte, war für sie wie eine Befreiung – sich dem widmen, was man von ganzem Herzen liebt – die Malerei!

Gabi bei ihrer Vernissage.

Doch auch ihren alten Kollegenkreis hat sie nie vergessen – immer wieder einmal geht die Tür auf und Gabi steht mit einer großen Kasserolle gefüllt mit leckeren Germteigbuchteln in der Tür und zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht und ein Knurren in den Magen ;-).

 

Gabi hat es nun geschafft. Nach ihren vielen Ausstellungen in Brasilien, London, Dubai, Miami …… kann man sagen, dass sie angekommen ist. Gabi Domenig’s Name ist nicht mehr unbekannt, sondern in der Szene ein Begriff.

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!

Es gibt keinen Menschen in meinem Umfeld, auf den dieser Spruch so zutrifft, wie auf Gabi!

Link zur Website von Gabi