Einträge mit dem Schlagwort: Claudia Isep

Tiroler Gröstl

Schon wieder ist der halbe Braten vom Sonntag übrig geblieben. Es stellt sich die Frage, was mache ich damit? Das beste „Restlessen“ ist ein gutes Gröstl (mit viel Fleisch) Das Feine an dies ...

Weiterlesen

Kartoffelpuffer

Im Herbst, wenn die ersten heimischen Kartoffeln geerntet werde ...

Weiterlesen

Polsterzipfln

Früher galt es bei den Bauern,  viele hungrige Mäuler satt zu bekommen. Mehl und Fett ...

Weiterlesen

Das Villgratental und seine Schätze

Kommen Sie zu uns, wir haben "NICHTS" Mir ist noch gut in Erinnerung, wie dieser Slogan eines Journalisten damals die Wogen hochgehen liess. Wir haben "NICHTS" ...

Weiterlesen

Bilderreise einer herbstlichen Wanderung zur Glorerhütte

Bevor ich euch wieder auf eine Bilderreise mitnehme, möchte ich kurz die Fakten meiner Wanderung festhalten. Startpunkt:

Weiterlesen

Kals – durch die Dabaklamm zum Dorfersee

Kals am Großglockner mit seinen vielen Facetten und vor allem die Heimat meiner Vorfahren! Man sagt mir ja nach, dass ich in die „Kalser Gattung“ gehe (Erkl ...

Weiterlesen

Bilderreise zu den Neualplseen

Oft sagen Bilder mehr als 1000 Worte und deshalb habe ich mich bei dieser Wanderung zu den Neualplseen dazu entschlossen, diese sprechen zu lassen. Kurz noch ein paar Fakten Auffahrt mi ...

Weiterlesen

Im Reich der Lienzer Dolomiten

Es ist schon interessant, wie die Zeiten sich ändern. Als meine Kinder noch kleiner waren, hatte ich keine Chance, sie zum Wandern zu begeistern - aber, die Zeit hat für mich gearbeitet. Jetzt, ...

Weiterlesen