Einträge mit dem Schlagwort: Osttirol

Achtung: Osttirol = Ansteckungsgefahr

Ich habe mich letztes Jahr in Osttirol infiziert und zwar mit dem Wiederkomme ...

Weiterlesen

Wandern mit Stöcken – Sinn oder Unsinn?

Galt früher das Wandern mit Stöcken als Unsinn und wurde man dafür belächelt, trifft man heute auf immer mehr Wanderer, die auf den Einsatz dieser nicht mehr verzichten woll ...

Weiterlesen

Omas Spezialität: Osttiroler Blattln

Es gibt Gerüche und Düfte, die man mit seiner Kindheit verbindet. Dazu gehören für mich auch die "Blattln". Ich hatte das Glück, in einem 3-Generationenhaus aufzuwachsen. Schmeckte m ...

Weiterlesen

Harpfen – ein wunderschönes Kulturgut

Osttirol ist nicht nur reich an wunderschöner Landschaft, diese Landschaft wird in vielfältiger Weise auch durch altes bäuerliches Kulturgut geprägt. So sind sicher sc ...

Weiterlesen

Frisch vom Wald auf den Teller – der Parasol

Vom Wald auf den Teller – frischer geht es nicht mehr. Auch noch im September und Oktober wachsen im heimischen Wald die unterschiedlichsten Speisepilze. Günst ...

Weiterlesen

Wandern ohne Grenzen

Oft ist es schön, in die Vergangenheit abzutauchen - ganz besonders schön wird es, wenn es im Sommer im Tal heiß ist und es am Berg so richtig angenehme Temperaturen gibt.

Weiterlesen

Spinat- und Käseknödel

Der Knödel hat bei uns in Osttirol große Tradition. Es gibt sie in der süßen Variante als Obstknödel aber auch in der herzhaften Variante. Die Rezepte sind nahezu unerschöpf ...

Weiterlesen

Meine Ferien, mein schönster Urlaub – Philipp berichtet

Die letzten Ferien waren echt super. Mama und Papa haben gesagt, sie hätten für mich und Leni eine Urlaubs-Überraschung. Am Abend vor unserem Urlaub haben Leni und ich uns im Bett viele ...

Weiterlesen

Über die Himmelleiter auf das Dach Österreichs – auf den Großglockner!

Ich, der Journalist Gunther Lehmann (41), habe mich sechs Wochen für meine erste Hochtour auf den Großglockner vorbereitet. Und ich bin Österreichs höchstem Gipfel üb ...

Weiterlesen

Marketenderinnen – Hübsche Mädls als Visitenkarte des Vereins

Marketenderinnen – sie sind viel mehr als nur schmückendes „Beiwerk“ zu Musikkapellen, Schützenkompanien und anderen Traditionsvereinen.   Ob „ ...

Weiterlesen

Käsespätzle

Die absolute Leibspeise meiner Tochter sind die guten alten „Kasspatzln“. Käsespätzle sind nicht nur ihr Lieblingsessen, sondern sicher das vieler Osttirole ...

Weiterlesen

So ein „BÖSES WEIBELE“…

Am Gipfel angekommen hörte ich meinen Mann lachen und sagen: "Endlich is es böse Weibele am bösen Weibele“ ;-) ;-) Dieser Spruch machte mir diesmal gar nichts aus, denn der ...

Weiterlesen

Das wohl schönste Gipfelkreuz Osttirols

Viele heimische Gipfel sind mit Gipfelkreuzen versehen und dienen neben der Gipfelmarkierung auch als religiöses Symbol. Gipfelkreuze haben meist eine Höhe von 2 bis 4 Metern und sind grundsätz ...

Weiterlesen

Vom Venediger nach Venedig an einem Tag

Eine wahre Geschichte über zwei Osttiroler Bergfexe!   Der Großvenediger, im Voksmund auch „Venediger“ genannt, ist der 4. höchste Berg in Österr ...

Weiterlesen

Der Tillga Dialekt

Die Dialekte in Osttirol sind so facettenreich wie auch die Landschaft um den höchsten Berg Österreichs. Mal ist dieser stark ausgeprägt, mal ist er hart und kaum verständlich ...

Weiterlesen