Elias Bachmann

Griaß enk, i bin da Elias. Aufgewachsen inmitten der Osttiroler Berge verbrachte ich schon als kleines Kind jede einzelne Minute des Sommers auf der Almhütte meines Vaters.

Wer mich sucht, findet mich wahrscheinlich mit meiner Kamera in der Hand, irgendwo in der Dämmerung auf einem Gipfel oder einem entlegenem Bergsee, wartend auf die ersten wärmenden Sonnenstrahlen. Stetig bin ich auf der Suche nach neuen Motiven, sei es im Nationalpark Hohe Tauern oder den Villgrater Bergen. Das perfekte Licht und die Fotomotive die man im Internet nicht findet sind es, die mich immer wieder in die Berge treiben. Was ich an Osttirol so mag? Die Ruhe, die Ursprünglichkeit, die Berge und natürlich den Kaiserschmarrn. Den besten Kaiserschmarrn Osttirols habe ich leider noch nicht gefunden. „Am beschtn ischa wohrscheinlich olbm nou dohame.“

Im Rahmen des Interreg Projekts SMACKER darf ich euch im Sommer 2021 als Mobilitätsbotschafter mit auf meine Abenteuer nehmen. Mit Bus, Bahn, E-Car und E-Bike erkunde ich einige der schönsten Orte Osttirols. Das eigene Auto bleibt natürlich zuhause.