Menü

Wonach suchst du?

zurück

4 Must Sees im Osttiroler Frühling

4 Must Sees im Osttiroler Frühling
© Ingemar Wibmer

Die Bäume leuchten in saftigem grün, die ersten Blumen blühen – man merkt die Natur erwacht endlich wieder aus ihrem Winterschlaf. Und auch wir wollen endlich wieder raus in die frische Luft und die Kraft der Natur spüren. Wandern, Biken, Klettern – die Vielfalt der Aktivitäten im Osttiroler Frühling bietet garantiert für jeden Outdoor-Fan die passende Möglichkeit der Natur näher zu kommen. Mit unseren Tipps holst du das Beste aus deinem Frühlingserlebnis in Osttirol heraus, denn wir verraten dir, welche 4 MUST SEES du im Osttiroler Frühling auf keinen Fall verpassen darfst!

1. Krokusblüte am Fuße des Großglockners

Ein absolutes MUST SEE ist die Krokusblüte am Fuße des Großglockners. Wenn der Frühlingssafran seine Pracht entfaltet und der Großglockner im weißen Kleid den Hintergrund bildet, eröffnet sich dir ein typisches Bild des Osttiroler Frühlings. Oben weiß und unten grün! Ein kleiner Spaziergang vom Lucknerhaus in Richtung der zwei Almhütten mit dem in Holz erbauten Kirchlein ist für Alt und Jung leicht machbar und du kannst nebenbei den Teppich aus tausenden Frühlingsboten bewundern. Damit auch die nachfolgenden Besucher die unberührten Krokusse bestaunen können, bitte nicht auf den kleinen Blüten herumtrampeln! Wann? Am Glocknerwinkel, auf 1.920 m, kann der Winter schon einmal länger dauern und die genaue Zeit der Krokusblüte hängt natürlich ganz von der Schneeschmelze ab. Du willst wissen, wann es endlich soweit ist? Wirf doch einen Blick auf die Webcam vom Alpengasthof Lucknerhaus und du bist täglich up to date!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptierst die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

2. Aussicht auf die Lienzer Dolomiten beim Reiter Kirchl

Grüne Wiesen und erwachende Natur vs. schneebedeckte Zacken der Lienzer Dolomiten. Beim Besuch des Reiter Kirchls bietet sich dir ein traumhaftes Panorama auf die „Unholden“, wie die Berggruppe auch genannt wird, außerdem hast du einen wunderbaren Überblick über den Lienzer Talboden. Bei deinem Spaziergang kannst du die Frühlingsblumen am Wegesrand bewundern und bei einer kurzen Rast am Kirchl in dich gehen, den Osttiroler Frühling einatmen und die schneebedeckten Gipfel rund um Lienz auf dich wirken lassen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptierst die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

3. Wasserfall Maria Hilf in St. Jakob im Defereggental

Wasserfälle sind das ganze Jahr etwas ganz Besonderes. Die magische Kraft der Gewässer, die Gischt die dein Gesicht erfrischt, das beruhigende Rauschen des Wassers, während es sich über die Felsen hinunter stürzt. Nicht selten sieht man sogar einen Regenbogen, der sich über das tosende Wasser erstreckt, wenn sich das bunte Licht in den Wassertropfen bricht. Im Osttiroler Frühling sind die Wasserfälle gleich noch beeindruckender – durch die Schneeschmelze in den Bergen führen sie mehr Wasser als gewöhnlich und wirken dadurch noch um einiges imposanter als im restlichen Jahr. Auf der Aussichtsplattform beim Wasserfalles Maria Hilf in St. Jakob bist du dem Spektakel ganz nah und kannst die Energie des Wassers in dich aufsaugen. Definitiv ein MUST SEE im Osttiroler Frühling.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptierst die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

4. Die Königin des Pustertals: Burg Heinfels

Wer schon einmal auf der Burg Heinfels war, kennt den einzigartigen Blick vom Turm über das ganze Hochpustertal. Vor allem im Osttiroler Frühling, wenn die Natur wieder erblüht, die Bäume und Wiesen sich in saftigem Grün präsentieren und die ersten Blumen ihre Blüten zeigen, ist der weite Blick über das Tal ein MUST SEE, dass dir noch lange in Erinnerung bleiben wird. Die Türme und den Innenhof kannst du auf eigene Faust erkunden, oder du lässt dir bei einer geführten Tour alles zur Geschichte der Burg vermitteln und kannst dabei sogar die Burgkapelle besichtigen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptierst die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Mit diesen MUST SEES im Osttiroler Frühling erhältst du einen facettenreichen Einblick in die Schönheit unserer alpinen Region. Der Frühling weckt nicht nur die Natur aus ihrem Winterschlaf, sondern auch die Sehnsucht nach dem „Draußen“ und einzigartigen Momenten im Freien. Egal ob Krokusblüte am Großglockner, beeindruckende Wasserfälle oder Kultur in der Burg Heinfels – der Osttiroler Frühling verspricht dir unvergessliche Eindrücke und die Verbindung zur Natur ist nicht nur für die Seele gut!

4.7 6 Bewertungen
Bewertung

Hinterlasse dein Feedback

Kommentare abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Kommentare
Neueste
Älteste Reaktionen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Susanne Milcinovic
Susanne Milcinovic
23. März 2024 8:41

Der Wasserfall in Maria Hilf ist wirklich wunderschön. Von unserer Pension aus haben vom Zimmer immer einen Blick auf den Wasserfall. 👍

Osttirol Redaktion
Osttirol Redaktion
Admin
Antwort an  Susanne Milcinovic
25. März 2024 8:14

Liebe Susanne, wie schön, dass du dem Wasserfall vom Zimmer aus zusehen kannst.
Liebe Grüße, dein Osttirol Team! 🤗

Utz Manfred
Utz Manfred
21. März 2024 16:24

Gut

Osttirol Redaktion
Osttirol Redaktion
Admin
Antwort an  Utz Manfred
25. März 2024 8:12

Lieber Manfred, schön, dass dir unsere Tipps gefallen!
LG von deinem Osttirol Team 😊